Leaving Inselstraße

Es gibt Tage, die man sein Leben lang nicht mehr vergisst. Der heutige ist so einer: Mit Beendigung des Deutschlandtags in Erfurt endete auch meine aktive Zeit bei der Jungen Union. Wer mich kennt, weiß, wie sehr mich meine die JU geprägt hat. Und deshalb wird es wohl einige Zeit dauern, bis ich meine heutige Verabschiedung auf dem Deutschlandtag vollkommen realisiert habe. Das war wirklich großartig und mir fehlen schlicht die Worte, um all meine Emotionen auszudrücken.

„Leaving Inselstraße“ weiterlesen

Junge Union mit neuem Grundsatzprogramm

„Raum für Ideen schaffen – Überzeugungen klar vertreten!” – das ist der Titel des neuen Grundsatzprogramms der Jungen Union Deutschlands. Nachdem alle Debatten geführt, alle Änderungsanträge beraten und das Programm einstimmig beschlossen wurde, sind nun sämtliche Änderungen in den Entwurf eingearbeitet und das Grundsatzprogramm steht ab sofort zum Download und in gedruckter Version zur Verfügung:

Grundsatzprogramm: “Raum für Ideen schaffen – Überzeugungen klar vertreten!”

gpk_logo_groß_web

 

Titelbild: CC Jördis Zähring/Junge Union Deutschlands

30 Jahre Bundeskanzler Helmut Kohl

Anlässlich des 30. Jahrestages der Kanzlerschaft von Helmut Kohl fand beim Deutschlandtag 2012 eine Gesprächsrunde mit dem Ehrenvorsitzenden der Konrad-Adenauer-Stiftung und Ministerpräsidenten a. D., Prof. Dr. Bernhard Vogel, dem Präsidenten des Deutschen Roten Kreuzes und Bundesminister a.D., Dr. h.c. Rudolf Seiters sowie dem Publizisten Georg Gafron statt. Die Moderation übernahm der stellvertretende JU-Bundesvorsitzende Johannes Pöttering.

Titelbild: CC Jördis Zähring/Junge Union Deutschlands

JU-Grundsatzprogramm 2012: Netzpolitik als zentrales Thema

Im Rahmen der Grundsatzprogrammkommission der Jungen Union diskutierten wir am 29. März 2012 unter anderem mit XING-Gründer Lars Hinrichs und DLD-Mitbegründer und Geschäftsführer Dr. Marcel Reichart. Eine interessante Diskussion zu Chancen und Herausforderungen bei einem der zentralen Themen unserer Zeit. Moderiert wurde die Diskussion vom ehemaligen JU-Landesvorsitzenden von Hessen, Dr. Peter Tauber (Mitglied der Enquete-Kommission Internet und Digitale Gesellschaft). „JU-Grundsatzprogramm 2012: Netzpolitik als zentrales Thema“ weiterlesen

Schwarzlicht – das Wahlkampfmagazin der JU Berlin

Das Wahlkampfmagazin der JU Berlin ist da. Es hei??t Schwarzlicht und wird demn??chst an Berliner Schulen verteilt! Hier gibt es schonmal einen elektronischen Blick ins Heft. Es lohnt sich. Open publication – Free publishing

Das Wahlkampfmagazin der JU Berlin ist da. Es heißt Schwarzlicht und wird demnächst an Berliner Schulen verteilt! Hier gibt es schonmal einen elektronischen Blick ins Heft. Es lohnt sich.

„Schwarzlicht – das Wahlkampfmagazin der JU Berlin“ weiterlesen

Sommerdebatte der Jungen Union

Die Junge Union Deutschlands hat am Montag, den 26. Juli 2010, trotz des Beginns der politischen Sommerpause inhaltliche Zeichen gesetzt. Bei der ersten ,JU-Sommerdebatte‘ in der Technischen Universität Berlin diskutierten vor gut 80 Gästen der Historiker Michael Stürmer, der Publizist Rafael Seligman, der Wirtschaftsweise Peter Bofinger, der CSU-Bundestagsabgeordnete Peter Gauweiler und der Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen, Lasse Becker.

„Sommerdebatte der Jungen Union“ weiterlesen